Wohlfühl-Klima-Heizung. 24h Perfekt für Körper und Umwelt

Angenehme Temperaturen im Sommer, behaglich warm im Winter. Alles ohne Heizkörper. Die neue, ökologische Technologie verschafft Vorteile bei Kosten und Nutzenrechnung. Vergessen Sie Gasanschluss, oder Lagerraum für Öl-Heizung oder Pellets. Die Anlage funktioniert gänzlich ohne fossile Brennstoffe. Die Wohlfühl-Klima-Heizung steht für ein gesundes Raumklima, durch permanente, kontrollierte Be- und Entlüftung.

Wohlfühl-Klima-Heizung. Perfekte Technik

wohlfuehl-klima-heizung

Die Luft-Luft-Wärmepumpe von Proxon benötigt weder Fußbodenheizung, noch Heizkörper. Durch die integrierte Wärmerückgewinnung wird die Raumtemperatur angenehm temperiert. Das System regelt auch die Warmwasserbereitung, nebst kontrollierter Be-und Entlüftung.

Alle Räume sind im Winter mollig warm, während die Temperaturen im Sommer mittels Kühlfunktion angenehm abgekühlt werden können.

Von fossilen Brennstoffen sind Sie mit einer Luft-Luft-Wärmepumpe komplett befreit. Sie benötigen für den Betrieb dieser Heizform:

  • Kein Öl
  • Kein Gas
  • Kein Holz
  • Keine Pellets

Funktionsweise der Heizung

Außenluft wird ständig angesaugt, und dem Zentralgerät der Wohlfühl-Klima-Heizung zugeführt. Gleichzeitig wird verbrauchte Luft aus den einzelnen Wohnräumen abgesaugt, und ebenfalls zum Zentralgerät geleitet. Über einen Wärmetauscher wird nun die Restwärme der verbrauchten Luft auf die frische Luft übertragen. Das geschieht über eine Wärme-Membran, also ohne dass die beiden Systeme (Zuluft / Abluft) sich vermischen. So findet eine Umwälzung von verbrauchter und frischer Luft statt. Dieser Prozess ist stetig, für den Bewohner jedoch unmerklich.

Spezialfilter für frische Luft

Für die kalte Jahreszeit haben Sie die Gewissheit, dass keine Wärme mehr ungenutzt Ihr Haus verlässt. Trotzdem verfügen Sie ständig über frische Luft. Die Frischluft, die Ihre Wohnräume erreicht, ist gründlich gereinigt. Das Zentralgerät verfügt über Luftfilter gegen:

  • Staub
  • Pollen
  • Schmutz

Wer auch Feinstaub im Haus vermeiden will, hat die Möglichkeit, die Anlage mit zusätzlichen Spezialfiltern auszurüsten. Die Filter sind kostengünstig, und können regelmäßig vom Hausbesitzer selbst ausgetauscht werden. Der Aufwand für den Austausch der Filter ist gering, und mit wenigen Handgriffen zu erledigen.

wohlfühl-klima-heizung

Einzelraumregelung steuerbar

Jeder Wohnraum verfügt über einen Thermostaten, der die Temperatur individuell auf den Raum bezogen steuert. Gleichzeitig erhalten Sie ein zentrales Panel am Ort Ihrer Wahl. Von diesem aus kann jedes Zimmer einzeln gesteuert werden. Wenn Sie über ein Loxone Paket verfügen, kann die Anlage auch darüber gesteuert werden. Jeder Raum kann somit eine eigene Temperatur haben.

Warmwasser, ein Nebenprodukt

die Erzeugung von Warmwasser erfolgt quasi nebenbei. Die Wärme der verbrauchten Luft wird dafür genauso verwendet, wie die Abluft, die durch die Kühlfunktion erzeugt wird. Die Kühlfunktion muss natürlich vertraglich vereinbart sein. Wer einen Kaminofen integriert hat, kann auch die Wärme die durch diesen erzeugt wird, zur Warmwassererzeugung verwenden. All das ist energieeffizient, und schont damit die Umwelt. Im Normalbetrieb können täglich bis zu 800 Liter auf 50° aufgeheizt werden. Natürlich energieeffizient produziert. Natürlich schonend für die Umwelt.

Photovoltaik mit Sonnenbatterie

Ideal ist die Kombination von Wohlfühl-Klima-Heizung mit einer Photovoltaikanlage. Wer seinen Strom selbst erzeugt, kann im Sommer die Warmwasseraufbereitung sehr kostengünstig produzieren. Natürlich ist die Photovoltaikanlage mit einer Sonnenbatterie verbunden, die den erzeugten Strom speichert. 

Stromkosten können mit diesem System um bis zu 85% gesenkt werden. Das freut Ihren Geldbeutel und macht finanziellen Spielraum für die wichtigen Dinge des Lebens frei.

sonnenspeicher
Hocheffiziente Photovoltaikanlage

Wohlfühl-Klima-Heizung

sorgt für angenehmes Raumklima mit sparsamer Wärmepumpe

This is the heading

Jetzt Katalog und Baubeschreibung anfordern
Starte jetzt

BEG Förderung - Richtlinien erfüllt

Natürlich erfüllt die Wohlfühl-Klima-Heizung alle Kriterien, zur Förderung über die KfW-Kreditanstalt. Nahezu alle Effizienzklassen sind erzielbar. Die Technischen Voraussetzungen, die zur Förderung über die KfW Bank erbracht werden müssen, sind im Leistungsumfang für Haus und Keller zu berücksichtigen.

Heiztechnik im Schnitt

wohlfühl-klima-heizung

Rudolf Stier

Immobilienmakler / Immobiliarfinanzierer
Max-Kurz-Str. 7 83339 Chieming

+49 157 3214 5906

Internet / E-Mail

Musterhauszentrum Poing

Senator-Gerauer-Str. 25
85586 Poing

Telefon
089 99020760